Große Schüssel

Meine Keramik

...wird auf der Töpferscheibe gedreht und ist handbemalt. Wir dekorieren unsere Teller, Tassen, Schüsseln etc. mit bunten Glasuren und viel Liebe zum Detail. Dabei ist jedes Stück ein Unikat. Unsere Keramik ist lebensmittelecht, Spülmaschinen beständig und mikrowellenfest.

Unser Austellungsraum mit meiner Tochter Linda

Verkaufsraum

In unserem Ausstellungsraum gibt es alles was das Herz begehrt. Durch unsere Vielfältigkeit ist für jeden etwas dabei. Gerne können Sie während unserer Öffnungszeiten vorbeikommen und sich umschauen. 

Mein Dream-Team 

Ines Schneider

Ines ist seit Februar 2017 bei mir zur Ausbildung zur Scheibentöpferin. Sie lernt das Drehen an der Scheibe, die kreative Gestaltung der Keramikstücke und den Umgang mit Glasuren.

Susanne Natter

Susanne, 25 Jahre, hat 2017 ihre Gesellenprüfung an der Keramikschule in Landshut absolviert. Seit Anfang Oktober arbeitet Sie bei mir in der Werkstatt und hilft fleißig mit.  

Anja Zinner

Anja hat im Februar 2011 ihre Lehre in meiner Werkstatt als Scheibentöpferin begonnen. Zwei Jahre besuchte sie die Meisterschule in Landshut und absolvierte als zweite Bundessiegerin & erste Siegerin für die gute Form. Seit dem arbeitet sie wieder bei mir mit. 

Derzeit befindet sich Anja im Mutterschutz.

Gabi Winterl Keramik

Gabi Winterl – Keramikmeisterin

Dollmannstr. 17

81541 München

Tel  +49 89 1237 683

kontakt@gabi-winterl.de

Sonderanfertigungen sind ausschließlich auf telefonische Anfrage möglich. Aus zeitlichen Gründen können Emails mit Bestellungen leider nicht bearbeitet werden. 

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch während der gewöhnlichen Öffnungszeiten um Ihre Wünsche zu besprechen. 

  • Black Instagram Icon

Folgen Sie mir auf Instagram um über aktuelle Designs und Termine auf dem laufenden zu bleiben.

Mo – Do

8.00– 12.00 Uhr 

12.30 – 15.30 Uhr

Fr

8.00 – 12.00 Uhr

12.30 – 14.00 Uhr

Samstag & Sonntag

Geschlossen

Zwischen 12.00 – 12.30 Uhr ist die Werkstatt geschlossen. 

 

Wir befinden uns oft auf Märkten. Bitte rufen Sie deshalb kurz an, bevor Sie in die Werkstatt kommen.

© 2018 Gabi Winterl